MGB 0.6.9.3
49 Einträge auf 5 Seiten
   1   »

49 » Georg Lakmann aus Bremen
Allen Mitgliedern der Uffz-Vereinigung Hambühren ein herzlicher Gruß aus Bremen, besonders auch an meinen ehemaligen Schichtleiter Klaus Schade und seine Familie.

Gruß
Georg Lakmann

48 » Ulrich Störring aus 58339 Breckerfeld
Tolle Seite habt ihr da von der Unteroffiziersvereinigung Hambühren. Ich habe in der Zeit von April 1971 bis September 1972 im Sektor Q meinen Dienst im Geschäftszimmer versehen. Es war eine tolle Zeit mit den "Chefs" Major Schwandtner und HFw. Riedel. Ich kann mich auch noch gut an andere Namen erinnern. Oberstaber Stamm, HFw. Bittner, OFw. Willi Gäthjens/Refü, oder Stuffz. Schlappi vom Bettennachschub ?? und viele mehr. Es wurden auch große tolle Sektorfeste gefeiert. Ich erinnere mich noch gerne. Schade, daß es diese alte gemütliche Kaserne nicht mehr gibt.

Viele Grüße
Ulrich Störring

47 » Johannes Beigel aus in der Nähe von Heidelberg
Durch Zufall bin ich auf diese Seite gestoßen. Ich war nach Stationen in Pinneberg und Lagerlechfeld als G15-Wehrdienstleistender von Dezember 1987 bis September 1988 in Hambühren. Erst 'oben' und dann 'unten' im EG. An so manche Namen erinnere ich mich auch noch: Glahe, Dülberg, Werthschulte, Schendzielorz, Krüger, Robben, Baeck, Sander, Riedel, Baumgart. Verzeiht mir, dass ich mich an die Dienstgrade nicht mehr erinnere...
Der Schichtdienst war schon etwas anstregend. Dazwischen bin ich dann immer über die Brücke in das Gebäude auf der anderen Straßenseite zum Schlafen gelaufen. Ich erinnere mich noch an den Jahreswechsel 1987/88, als wir nachts um 00:00 Uhr auf der Brücke standen und vom weiten zusahen, wie die Welt feierte, bevor wir dann unseren Schichtdienst angetreten haben.

46 » Kai-Oliver Mahnkopp aus Hildesheim
Durch Googlen des Begriffs "Fernmeldesektor Q" bin ich auf diese Seiten gestoßen. Als Grundwehrdienstleistender war ich im Jahr 1993 TgHoFu im guten alten Block 10. Auf den Fotos hier auf der Page habe ich einige alte Gesichter wiedererkannt. Es war sehr schön, wieder mal etwas vom FmSkt Q zu lesen, denn ich hatte damals eine sehr schöne Zeit. Liebe Grüße, OG dR Kai-Oliver Mahnkopp

45 » Ulrich Hiemer
Hallo und guten Tag zusammen, nach vielen Jahren habe ich in einer ruhigen Minute die Homepage gefunden. Aufbau und Gestaltung sind sehr gelungen und wecken viele Erinnerungen. Ich war zwischen dem 1.7.1977 und 30.06.1981 im Hambühren beim Fmskt Q als "Pali" bei Berthold Klein. Die Gedanken daran sind immer noch Erinnerungen an eine schöne Zeit. Schade nur, dass bis auf den Gedenkstein heute alles spurlos verschwunden ist. In den Bildern und Archiven zu Blättern. Ein schöne Homepage mit vielen Bilder habe ich auch gefunden unter: http://hambuehren.blogspot.de/2010/12/die-hambuhrener-kaserne.html Viele Grüße an alle und weiter so. U. Hiemer

44 » Hubert Prem
Eine sehr schöne Web-page mit vielen Erinnerungen, aber auch einigem Neuen, was mir einfach entgangen war. Lebe seit fast 20 Jahren im warmen Florida, halte Kontakt zu Feuchtwangen und habe von Alfred Siegl den Link bekommen. In alter Kameradschaft viele Grüße über den großen Teich.

43 » gunter palmer ( lilly )
also ich bin nr. 70: Gunter Palmer spitzname " lilly "

42 » Alfred Röhrig
Herzliche Grüße aus Faßberg.Nr. 23 im Bild ist Alfred Röhrig

41 » R. Leprich
5 = Vorn.: ? Nachname: Mühlenbruch (-dorf?) 9 = Vorn.ieter Nachname: Schmitz 19 = Vorn.:Heinrich Nachname: Stoffels 23 = Vorn.: ? Nachname: Röhrich

40 » R. Leprich
Nachtrag/Korrektur Erwin Gundlach = Nr. 7 Nr.: 10 = Vorname ? Nachname: Bauersachs R. Leprich
   1   »

Administration
MGB OpenSource Guestbook © 2004-2017
mgbModern Theme by mopzz